Förderliches Management in VUCA-Zeiten – anstelle von Frust

Das wollen vermutlich alle – Sie, ich, die Vorstände, die Führungskräfte, die MitarbeiterInnen, die GeschäftspartnerInnen und KundenInnen. Sie wollen Ihr Unternehmen bestens auf die Herausforderungen vorbereiten. Sie wollen ein/e GewinnerIn in VUCA-Zeiten sein, und:  Ihr Unternehmen in seiner Agilität stärken, Netzwerkstrukturen deutlich verbessern, flache Hierarchien schaffen und den Hierarchie-Netzwerk-Krieg gewinnen[1], Führungskräfte, einschließlich sich selbst, in […]

10 TIPPS FÜR EINE POSITIVE FEHLERKULTUR

Fehler passieren, ob wir wollen oder nicht. Reflexartig, wie aus der Pistole geschossen, reagieren wir auf Fehler oft mit: Wer hat diesen Fehler gemacht? Der Gegenschuss folgt: Ich war es nicht! Angelehnt an einen Kommentar in einer meiner letzten Beiträge starte ich heute diesen Artikel. Dabei versuche ich, die aus meiner Erfahrung heraus relevanten Aspekte […]

Gewinner im Hierarchie-Netzwerk-Krieg

Wie ich den Rückmeldungen und Leseaufzeichnungen meines kürzlich veröffentlichten Beitrages nach dem Zitat von Paul Mason „Es tobt ein Krieg zwischen Netzwerk und Hierarchie“[1] entnehmen konnte, hat diese Aussage einige sehr berührt.   Ein Kampf macht Angst Es gibt VerliererInnen und GewinnerInnen. Vielleicht spüren Sie als Führungskraft die gegenwärtigen Auseinandersetzungen und nehmen wahr, dass Ihre Macht […]

Endlich wirksame Management-Effekte

Die elementare Frage in Bezug auf Managementtools und sonstige Ratschläge für Sie als Führungskraft und Ihr Unternehmen lautet: Was bringt mir das? Vermutlich können Sie dem zustimmen. Sie möchten am liebsten schnell umsetzbare, einfache und dennoch hochwirksame und kompetente Lösungen für Ihre Herausforderungen. Mit etwas Mut und Disziplin ist das sogar möglich.  Mag sein, dass ich in […]

Aschermittwoch der Wirtschaft

Der politische Aschermittwoch wird medienwirksam inszeniert. In manchen Kreisen ist auch der Aschermittwoch der Künstler bekannt. Und der Aschermittwoch der Kabarettisten gewinnt ebenfalls an Bedeutung, als Gegenprogramm zum politischen Aschermittwoch.[1] Aus irgendeinem Grund scheint dieser Tag eine Symbolkraft zu haben, obgleich dieser nicht explizit als Feiertag angeführt wird.Wie jeder weiß, ist der Aschermittwoch ursprünglich ein religiös […]